L-Carnitin zur Gewichtsreduktion – natürlicher Fatburner

L-Carnitin zur Gewichtsreduktion – natürlicher Fatburner

Mal sehen, ob Sie L-Carnitin zum Abnehmen brauchen oder nicht? Lasst uns beginnen. Elcarnitin (L-Carnitin) ist eine Substanz, die als Fatburner im Berufs- und Freizeitsport eingesetzt wird. Es wird im menschlichen Gehirn, in den Nieren und in der Leber synthetisiert. Für eine normale Produktion ist jedoch eine hochwertige ausgewogene Ernährung mit viel tierischem Eiweiß erforderlich (da Fleisch die Hauptquelle für Carnitin ist). Aus diesem Grund wird Diäten eine L-Carnitin-Supplementierung in Kapsel- oder Getränkeform empfohlen.

Zweck der Anwendung

Zu den wichtigsten spezifischen Zwecken der Verwendung von L-Carnitin gehören:

    • Fettverbrennung (Verhinderung von Fettleibigkeit);
    • Erhöhung der Immunfähigkeiten des Körpers;
    • Verbesserung der Gehirnfunktion.

Nach früheren Angaben bezieht es sich auf Vitamine der Gruppe B, nach modernen auf Coenzyme (Substanzen, die die Arbeit von Enzymen auslösen).

So füllen Sie die körpereigene Versorgung mit L-Carnitin wieder auf

L-Carnitin wird in den Nieren produziert, kann und sollte jedoch über die Nahrung aufgenommen werden. Wenn Sie hochwertiges Rindfleisch, insbesondere Steaks, sowie Schweinefleisch, Speck, Ente, Lachsfleisch und frische Milch essen, ist es durchaus möglich, den L-Carnitin-Spiegel im Körper auf dem richtigen Niveau zu halten.


Da es in der Praxis aus verschiedenen Gründen unmöglich ist, die täglich benötigte Menge dieser Produkte bei Vorliegen ihrer anderen Eigenschaften aufzunehmen (nicht immer sinnvoll), ist es möglich und notwendig, den Vorrat mit Hilfe von Nahrungsergänzungsmitteln mit L-Carnitin aufzufüllen.


allgemeine Informationen

L-Carnitin hat viele synonyme Namen – Levocarnitin, Levocarnitin, B11, BT. Die Geschichte der Erforschung einer Substanz, als zwei russische Wissenschaftler – Gulevich und Krimberg – eine chemische Formel aus Tierfleisch isolierten.

Der lateinische Name für L-Carnitin – Carnitin – kommt vom Wort carnis, was „Fleisch“ bedeutet.

Die genaue chemische Struktur des Vitamins wurde festgestellt, aber diese Studien waren dann nur von wissenschaftlichem Interesse.

Eine neue Runde in der Beschreibung von Carnitin ist mit dem Namen des Wissenschaftlers I. Fritz verbunden, der die Rolle von L-Carnitin beim Transport von Fettsäuren in die Mitochondrien von Zellen nachgewiesen hat. Levocarnitin wird künstlich hergestellt und wird aktiv für medizinische Zwecke verwendet. Die Substanz ist Teil komplexer Behandlungsschemata für verschiedene Krankheiten, sie wird von Ernährungswissenschaftlern zur Gewichtsreduktion verschrieben. L-Carnitin ist ein beliebtes Nahrungsergänzungsmittel bei Sportlern.

Abnehmen

Die Einnahme von L-Carnitin ohne ausreichende Bewegung hat keine positive Bedeutung. Darüber hinaus wird in diesem Fall der Appetit erhöht und die Person läuft Gefahr, fettleibig zu werden, anstatt Gewicht zu verlieren.

Lesen Sie hier – Kann ich Kreatin trinken – wie man es direkt vor und nach dem Training einnimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top