Ketogene Diät zur Gewichtsreduktion: meine Meinung

Ketogene Diät zur Gewichtsreduktion: meine Meinung

Die ketogene Diät ist eine schnelle Gewichtsabnahme, die in den letzten Jahren sehr beliebt war.

Aber ist diese Kur wirklich langfristig wirksam?

Ist die ketogene Diät gesundheitsgefährdend?

In diesem Artikel erkläre ich alles über diese Kur und gebe dir meine Meinung zur ketogenen Ernährung .

Was ist die ketogene Diät?

 

Ketogen ist ein Begriff für eine sehr kohlenhydratarme Ernährung.

Die Grundidee ist, dass Ihr Körper die meisten Kalorien aus Proteinen und Fetten und die geringste Menge aus Kohlenhydraten aufnimmt.

Das bedeutet, dass Sie für eine ketogene Diät die meisten kohlenhydrathaltigen Lebensmittel wie Zucker, kohlensäurehaltige Getränke, Süßigkeiten, abgepacktes Weißbrot, Nudeln, Reis usw. eliminiert haben …

Der Grund, warum die ketogene Diät die Gewichtsabnahme zu fördern scheint, liegt darin, dass sie Ihren Körper in einen Zustand der Ketose zwingt, was der Moment ist, in dem ein hoher Anteil an Ketonkörpern in Ihrem Körper gefunden wird .

In Wirklichkeit ist selbst den erfahrensten Fachleuten noch nicht ganz klar, warum dieser Prozess die Gewichtsabnahme begünstigt.

Bis heute wissen wir jedoch und können bestätigen, dass, wenn Ihr Körper in den Prozess der Ketose eintritt, letztere das Appetitgefühl glätten, das Sie normalerweise verspüren, und an den Hormonen arbeitet, die den Hunger regulieren, wie zum Beispiel Insulin Beispiel.

Nachdem dies erklärt wurde, wird es für Sie offensichtlich nicht schwer zu verstehen sein, dass diese Diät sicherlich zu einem schnellen Gewichtsverlust beitragen kann, aber sie kann absolut nicht länger als zwei aufeinanderfolgende Wochen eingehalten werden und kann Ihnen niemals garantieren, dass dies der Fall ist nicht alle zurückgewinnen. Die verlorenen Pfunde, sobald Sie die Lebensmittel wieder auffüllen, die Sie vollständig eliminiert haben.

Wie funktioniert die ketogene Diät?

Nachdem wir Ihnen grob erklärt haben, was die ketogene Diät ist, versuchen wir gemeinsam zu verstehen, wie sie funktioniert, damit Sie einen klaren Überblick haben, falls Sie sich entscheiden, welche Diät Sie befolgen möchten.

Ich möchte ehrlich zu Ihnen sein, ich glaube absolut nicht, dass das Befolgen von Online-Ernährungsdiäten die richtige Lösung sein kann, um auf gesunde und ausgewogene Weise Gewicht zu verlieren, aber lassen Sie uns gemeinsam sehen, warum.

Nehmen wir ein Beispiel.

Wenn Sie sich für eine ketogene Diät entscheiden, wie wir zu Beginn unseres Artikels gesagt haben, werden Sie feststellen, dass Sie die Menge an Kohlenhydraten drastisch reduzieren.

Wenn Sie weniger als 50 Gramm Kohlenhydrate pro Tag zu sich nehmen, geht Ihrem Körper irgendwann der Treibstoff (Blutzucker) aus.

Dieser Vorgang dauert normalerweise 3 bis 4 Tage.

Sobald die Menge an Zucker in Ihrem Blut reduziert ist, beginnt sie in Proteine ​​und Fette abgebaut zu werden, sodass Sie abnehmen können und gleichzeitig die richtige Menge an Energie behalten.

Dieser Vorgang wird Ketose genannt.

Da die Ketose ein nicht immer indizierter und idealer Zustand des Körpers ist, wie bereits ausgeführt, möchte ich noch einmal darauf hinweisen, dass die ketogene Diät eine kurzfristige Diät ist, die sich auf eine schnelle Gewichtsabnahme konzentriert und nicht ganz gesund ist . anstatt nach gesundheitlichen Vorteilen zu suchen.

Beispielmenü für die ketogene Ernährung

Falls Sie sich entschieden haben, dieser Diät eine Chance zu geben und sie maximal ein oder zwei Wochen lang ausprobieren möchten, habe ich für Sie ein grundlegendes ketogenes Diätmenü vorbereitet, mit dem Sie sie befolgen können auf einfache Weise, mit schnellen und einfachen Rezepten, perfekt für diejenigen, die auf Diät bleiben möchten, aber nicht zu viel Zeit zum Kochen haben.

Ich möchte Ihnen sagen, dass ich, wie Sie vielleicht verstanden haben, kein großer Fan dieser sehr restriktiven Diät bin, die dem Körper nicht immer zugute kommt.

Aus diesem Grund möchte ich Ihnen eine alternative Lösung anbieten, die viel gültiger ist als die ketogene Diät.

Wenn Sie auf diesen Link klicken, finden Sie mein Trainings- und Ernährungsprogramm, das speziell für Sie entwickelt wurde, um gesund und schnell abzunehmen und Ihren ganzen Körper neu zu formen, um zu vermeiden, dass Sie alle verlorenen Kilos wieder zurückgewinnen, wenn Sie sich entscheiden, mit meinem aufzuhören Diät, weil du dein Ziel erreicht hast.

Sehen wir uns nun das ketogene Diät-Menü an (ich erinnere Sie daran, dass es nicht möglich sein wird, Mahlzeiten auszutauschen (z. B. Mittagessen mit Abendessen) und dass Sie mindestens 2 Liter trinken müssen Wasser pro Tag, wichtig für die richtige Flüssigkeitszufuhr):

Tag 1

  • Frühstück: 2 Rühreier mit Salat und Avocadosalat
  • Snack: eine Handvoll Sonnenblumenkerne
  • Mittagessen: Spinat Salat mit gegrilltem Lachs
  • Snack: Sellerie-Julienne mit Guacamole-Sauce
  • Abendessen: Schweinesteak mit Blumenkohlpüree und Rotkohl

Tag 2

  • Frühstück: 2 hartgekochte Eier
  • Snack: 5 Macadamianüsse
  • Mittagessen: Thunfisch-Tomaten-Salat
  • Snack: Putenbrust und Schnittkäse
  • Abendessen: Frikadellen auf Zucchini-Nudeln, angerichtet mit Sahnesauce

Tag 3

  • Frühstück: Spinat-Parmesan-Omelette
  • Snack: Griechischer Joghurt mit gehackten Pekannüssen
  • Mittagessen: Thunfisch-Lachs-Sashimi mit Miso-Suppe
  • Snack: Smoothie aus Mandelmilch, Gemüse, Mandelbutter und Proteinpulver
  • Abendessen: Brathähnchen mit Spargel und sautierten Pilzen

Tag 4

  • Frühstück: Smoothie aus Mandelmilch, Gemüse, Mandelbutter und Proteinpulver
  • Snack: 2 hartgekochte Eier
  • Mittagessen: Hähnchenbrust mit Mandelmehl auf einem Gemüsebett mit Gurken und Ziegenkäse
  • Snack: Schnittkäse mit Julienne-Paprika
  • Abendessen: Gegrillte Garnelen mit Zitronensauce und Spargelbeilage

Tag 5

  • Frühstück: Rührei mit Speck und Gemüse
  • Snack: Eine Handvoll Nüsse und eine Handvoll Goji-Beeren
  • Mittagessen : Hamburger mit Salat und Avocadosalat
  • Snack: Selleriestangen mit Mandelbutter
  • Abendessen: Gebackener Tofu mit Blumenkohlreis, Brokkoli und Paprika, mit Erdnusssauce

Tag 6

  • Frühstück: Rührei mit geschnittener Avocado
  • Snack: Blumenkohlchips
  • Mittagessen: Gegrillter Lachs mit Salat von Avocado
  • Snack: Getrocknetes Schweine- oder Putenfleisch
  • Abendessen: Gegrillte Rindfleischspieße mit Paprika und sautiertem Brokkoli

Tag 7

  • Frühstück: Rührei mit Gemüsebeilage
  • Snack: Gemüsestange mit Hummussauce
  • Mittagessen: Sardinen mit Mayonnaise und eine halbe Avocado
  • Snack: Getrocknetes Putenfleisch
  • Abendessen: Gegrillte Forelle mit sautiertem Gemüse

Die Vorteile der ketogenen Diät

Wie bereits in diesem Artikel erwähnt, bietet die ketogene Ernährung eine Art von Diät, die Ihnen sicherlich beim Abnehmen helfen kann, aber es sollte beachtet werden, dass es auch andere Vorteile gibt.

Ich zeige dir einige der wichtigsten:

  • Hilft beim Abnehmen
  • Kann helfen, Akne zu reduzieren
  • Kann helfen, die Gesundheit von Herz und Gehirn zu verbessern
  • Es scheint sehr geeignet für diejenigen zu sein, die an epileptischen Anfällen leiden, da es eine Diät ist, die helfen kann, die Häufigkeit zu reduzieren

Die Risiken der ketogenen Diät

Wie wir zusammen gesehen haben, kann die ketogene Diät gesundheitliche Vorteile haben, aber es ist wichtig zu beachten, dass eine langfristige Beibehaltung der ketogenen Diät negative Folgen für Ihren Körper haben kann.

Hier ist eine Liste der Risiken, denen Sie nach dieser Diät langfristig ausgesetzt sein könnten:

  • Nierensteinbildung
  • Azidose (hoher Säurespiegel im Blut)
  • schwerer Gewichtsverlust oder Muskelschwund (bei Langzeitanwendung)

Während ich hier bin, habe ich beschlossen, Sie über die Nebenwirkungen und Risiken zu informieren, denen Sie unmittelbar nach dieser Diät begegnen könnten:

  • Verstopfung
  • Erschöpfung
  • niedriger Blutzucker

Diese Symptome treten besonders häufig zu Beginn der ketogenen Diät auf, wenn sich Ihr Körper an die neue Ernährung und die neue Kalorienzufuhr gewöhnt.

Ich möchte, dass Sie wissen, dass Glukose die Hauptenergiequelle für Ihr Gehirn und Ihren gesamten Körper ist.

Aus diesem Grund ist die drastische Eliminierung von Kohlenhydraten in der Regel keine nachhaltige Methode, um ein optimales Wohlbefinden zu erreichen.

Meine Meinung zur ketogenen Ernährung

Was halte ich von der ketogenen Ernährung?

Lassen Sie uns gemeinsam eine Bestandsaufnahme der Situation machen.

Die Keto-Diät, Akronym für ketogen, beinhaltet den Verzehr einer großen Menge an Fett, einer moderaten Menge an Protein und sehr wenigen Kohlenhydraten (Sie müssen auch auf Obst verzichten).

Wir haben gemeinsam gesehen, dass Sie nach dieser Diät sicherlich in relativ kurzer Zeit eine gewisse Menge an Gewicht verlieren können, aber dies wird Ihrem Körper leider nicht viele Vorteile bringen.

Tatsächlich hilft Ihnen die ketogene Diät zwar, Ihr Idealgewicht zu erreichen, aber es wird Ihnen nicht erlauben, es richtig zu machen, nicht nur Fett zu verbrennen, sondern auch fettfreie Masse.

Dies führt dazu, dass Sie Symptome wie Müdigkeit, Erschöpfung, Ihre Leistung im Fitnessstudio haben, wenn Sie sich entscheiden, ein Trainingsprogramm mit Ihrer Ernährung zu kombinieren, werden sie nicht mehr zufriedenstellend sein, kurz gesagt, sind Sie sicher, dass es sich wirklich lohnt? es?

Als Personal Trainer bin ich der festen Überzeugung, dass man zum Abnehmen gesund sein muss, ohne den Körper zu belasten und ohne Kontraindikationen und mögliche gesundheitliche Folgen.

Eine Diät wie die ketogene Diät zu befolgen, weil sie in Mode ist, wird Ihnen nur vorübergehend helfen, Ihre Ziele zu erreichen und dann mittel- bis langfristig die Situation verschlechtern.

Als Coach berate ich Sie zu einem anderen gesunden und ausgewogenen Ansatz.

Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie lernen, wie man isst, verstehen, warum ein Lebensmittel besser ist als ein anderes, den Unterschied zwischen den verschiedenen Mengen an Nährstoffen verstehen, aber vor allem müssen Sie sich auf Profis verlassen, die Ihnen helfen können deine Ziele zu erreichen und dir einen Plan, eine Ernährung und ein Training zusammenstellen zu können, die speziell auf dich und deinen Körper abgestimmt sind, mit all seinen Eigenschaften, die sich natürlich von denen anderer unterscheiden.

Bitte denken Sie darüber nach! Triff die richtige Entscheidung für dich und die allgemeine Gesundheit deines Körpers.

Personalisierte Ernährungs- und Trainingspläne sind die beste Wahl!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top